Band-E-Amir Rennen in Untersiebenbrunn 05.10.2008
Mittwoch, 08. Oktober 2008

 

Im WWRV-Untersiebenbrunn fand das alljährliche Band-E-Amir Rennen diesmal mit CACIL-Vergabe statt.

 

Insgesamt waren sieben Ital. Windspiele gemeldet. Im gemischten Feldlauf waren, die Rüden Gonzales und Diretto de Valverde Santo und die Hündinnen DL Rendezvous (Spirit) und Corvina de Valverde Santo. Im ersten Vorlauf konnte sich Spirit an die Spitze setzen, knapp gefolgt von Gonzales und Diretto...ja und unsere Cori hinten nach aber mit grossem Ehrgeiz:)...darum im Ziel quitschend eingetroffen...Cori hatte sich im Rücken verrissen und wurde von uns aus dem Rennen genommen.

 

Die Pause genossen wir bei herrlichem Wetter und sehr gutem Essen. Wir hatten auch lieben Besuch aus der Schweiz bekommen. Ursula war mit Muttern und ihren Whippen angereist um uns persönlich Kennenzulernen und zu besprechen wann wir unsere nächsten Welpen mit Hexana haben würden.

 

Im Finallauf gab es wieder eine Änderung im Windspiellauf. Gonzales konnte sich gleich nach der ersten Kurve an die Rennspitze setzen. Diesmal knapp dahinter Spirit mit Diretto. Der Zieleinlauf war aber dann doch klar,

 

 

 

1. Platz

Gonzales de Valverde Santo

30.98 Sek.

2. Platz

Dark legend's Rendezvous

31.19 Sek.

3. Platz

Diretto de Valverde Santo

31.46 Sek.

 

 

 

Im Solobewerb,

1. Platz

Bocciola de Valverde Santo

31.93 Sek. (9 Jahre)

2. Platz

Aizzaro de Valverde Santo

33.32 Sek. (11 Jahre)

 

 

 

Auch hatte man unsere kleine Cori nicht vergessen zu Verabschieden denn auch auf dieser Bahn war Corvina viele male gelaufen. Corvina de Valverde Santo geht nun mit ihren 8 Jahren in Rennpension und wird so manchen Anfängern im Training zeigen, wie der Hase läuft.

 

Ein grosses Danke an das U7brunner-Team :))

 

 

GONZALES de Valverde Santo erhielt den Titel "Internationaler - NÖ - Kurzstreckenmeister"