Aranzazur

 

 

Geboren:

24.10.1997

 

2006

 

Mutter:

La Piccola Bambolina vom Pellerschloß

 

Vater:

Ukelei vom Sausewind

 

Besitzer:

Mag. Wolfgang Brynda

 

  

Aranzazur war vom ersten Tag ihrer Geburt ein sehr lauter, quietschender und schmatzender Windspielwelpe. Zazu (ihr heutiger Rufname) zeigte immer sehr deutlich was sie mochte. Wolfgang verliebte sich schon bei der Geburt in diese kleine rote Teufelin! Uns war dies nur recht denn ich ahnte schon bei der Aufzucht von Aranzazur, dass es ihr Herrchen nicht leicht haben würde. Zazu spielte laut, Zazu fraß laut, Zazu schlief laut, Zazu war immer laut!

 

Der Tag ihrer Abholung war für uns eine Erlösung. Mein linkes Auge lachte doch mein rechtes Auge weinte. Nun Wolfgang kann sich auch nicht beklagen. Zazu hat ihr Herrchen fest im Griff und so leben beide glücklich bis an ihr.......... nun das ist eine andere Geschichte.

 

 

Hier ein kleiner Auszug aus Aranzazur's Erfolgen:

 

Österreichischer Ausstellungschampion

 

Klubsieger 2000 und 2001

 

Ungarischer Vize-Rennsieger 1999

  

Aranzazurs 1. Wurf

 

(Rü) Filugello del Vento Rosso

(Rü) Fellini del Vento Rosso

Aranzazurs 2. Wurf

 

(Rü) Ginnetto del Vento Rosso

(Rü) Giglio del Vento Rosso

 

 

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage von del Vento Rosso