IHA Oberwart
Samstag, 19. Juli 2008
  

"Gerona de Valverde Santo"

V1, CACA

in der Warteschlaufe für den Österr. Champion

"Gonzales de Valverde Santo"

V1, CACA, CACIB, BOB

 

 

 

 

 

Ein herrlicher warmer Sommertag….kühle und angenehme Ausstellungshallen…und nicht all zu viel Gedränge um die Vorführringe.

 

Eine stattliche Anzahl von 8 gemeldeten Italienischen Windspielrüden und 5 Italienische Windspielhündinnen stachen bei der Richterin Frau Libusa Ubrova (CZ) um das CACA & CACIB und natürlich um den BOB. :)

 

Gonzales de Valverde Santo präsentierte sich bei der Vorführung in der ZwKl. wie erste Sahne. Leichtführig an lockerer Leine, mit weit ausgreifenden Gangwerk und auch im Stand…hervorragend.

 

In der der OK dann Gerona de Valverde Santo. Leider in der Nachhitze und etwas zu gut im Futter stehend, dass von der Richterin nicht ganz unbemerkt geblieben war, konnte dennoch bestechen und erhielt somit das V1 und CACA und steht nun in der Warteschleife für den Österreichischen Champion.

 

Auf gewohnten Erfolgskurs meine Freundin Martina mit dem Azawakh-Rüden „Bastien’s Wanjala“ und Tochter Shirin mit der Azawakh-Hündin „Bastiens Wilde Upendi“. Beide Azis konnte sich in der Jugend-.Kl. ganz nach vorne arbeiten und wurden hierfür bestens belohnt. :) „Bastien’s Se’ Gou“ im Besitz der Züchterin Mag. Gaischnek konnte ebenso erfolgreich punkten.

 

Es war ein schöner und erfolgreicher Tag für uns und unsere Windis.