FARIUS de Valverde Santo’s 2. Geburtstag,
Dienstag, 06. Mai 2008

  

geschrieben von seinem Omi-Frauli :)

 

Am 6. Mai 2006, kam klein Farius auf die Welt,

in der Klinik wurde er geboren, da er mit seiner Schwester lag, in einem Horn.

 

Daheim angekommen waren alle froh, dass er gesund ist der kleine Floh.

 

Im Juli kam er dann nach Linz, da war er bereits ein Prinz,

er musste noch viel lernen der kleine Zwerg,

an der Leine gehen, Lacki machen im Garten und vieles mehr….. im Bett zu schlafen,

da musstest du noch warten, 3 Monate waren’s doch jetzt bist du bei uns der Sir.

 

Wir waren unerfahrene Leut’ jetzt wissen wir mehr denn von Lilette mit Tipps und Ratschlägen unterstützt wurde Farius brav und auch recht hübsch. :)

 

Letztendlich wurde er 2007 zum Jugend-Champion gekürt

und unsere Freude fand kein End’ nimmer mehr.

 

Auch wenn ein Richter erklärt in Klagenfurt, dass du ein „Schiacher bist“,

wir alle wissen, dass du zu den Schönen gehörst.

 

Die Liebe zu dir Farius das kannst uns glauben, die kann uns keiner rauben.

Ob „schiach oder schön“, ob „langsam oder schnell“,

du bist und bleibst unser alles überstrahlendes Juwel!