Bunter Hund

 

Im "bunter hund", Wiens erstem Hundeladen für Mensch und Hund im 7. Bezirk Neustiftgasse 42, fand ein Treffen von Galgobesitzern mit ihren Windis aber auch einigen Whippets, ein Italienisches Windspielchen Namens "Assia" sowie einiger anderen Hunderassen und nicht Rassehunden, statt. Das Thema lautete:

 

"Spanische Galgos – über Freud und Leid einer Windhunderasse" (www.galgo-in-not.at)

 

 

Im Rahmen dieser Veranstaltung fand auch gleichzeitig eine Vernissage der jungen Malerin und Künstlerin "Jolanda Richter" (www.jolanda.at) statt. Sie selbst, jetzt auch Galgabesitzerin, präsentierte ihre märchenhaft schönen Gemälde in diesem Ambiente.

 

Vor einigen Jahren habe ich Jolanda, damals in ihren Anfangszeiten zur Malerin, mit ihrer bezaubernden Italienischen Windspielhündin "Nafteta" kennen gelernt. Wir waren mit unseren Miniwindis an Ausstellungen und hatten viele schöne Wanderungen mit unseren kleinen Windhunden unternommen.

 

Nun, der heutige Event war zu 80% von Windhundlern besucht und die Stimmung war hervorragend. Der Laden "bunter hund" zeigte eine Vielfalt an bunten, lustigen aber auch luxuriösen Hunde & Katzen Artikel. Noch etwas besonderes sei erwähnt, man kann sich mit seinem Hund und mit anderen Hundeleutchen auf einen Kaffeeplausch und Einkauf im Shop treffen. Lächeln

 

Mehr unter www.bunterhund-wien.at

 

 

  
Der Shop "bunter hund"
   

 

 

 

 

 

 

 

 

Dog & Co

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jolanda Richter

Weitere Informationen und Bilder auf www.jolanda.at