Int. Niederösterreichische Meisterschaft / IGCC Eröffnungsrennen

 

Die Internationale Niederösterreichische Meisterschaft im WWRV-Untersiebenbrunn am 29. April 2007 war mit 66 gemeldeten Windhunden recht gut besucht. Gleichzeitig war dieses Rennen auch die Eröffnungsveranstaltung des IGCC 2007.

 

Grosse Freude hatten wir über die hohe Meldezahl bei den Italienischen Windspielen. Es waren gesamt 13 Kampfhummeln gemeldet! Für das Rennfeld 8 Windspiele gemischt, im Solobewerb 3 Rüden und 1 Hündin, ein Spielchen fiel leider aus

 

Aus Italien waren unsere Windhundefreunde mit ihren Windspielen, Whippet und Greyhound angereist und das bei herrlichem Wetter. Sonnig und mit angenehmer Temperatur …. einfach herrlich und optimale Voraussetzungen für alle vierbeinigen Rennteilnehmer!

 

Die Rennfelder der Italienischen Windspiele hatten es in sich. Um einige sehr schnelle Hunde zu erwähnen: die Hündin „Adelchi Nuageblue“ (I), die Rüden „Chick King of Ivar“ (CZ), Diretto de Valverde Santo“ (A) und “Giglio del Vento Rosso” (A).

  

Nun es sollten aber noch einige Überraschungen in den Rennabläufen geschehen. „Giglio del Vento Rosso“ lief zwei sehr schnelle Vorläufe, aber im Finale behielt er nicht die Nerven und drehte um. „Chick King of Ivar“, lief in beiden Vorläufen ebenfalls eine sehr gute Zeit, aber im Finale startete er einen Angriff auf einen Mitstreiter und musste leider disqualifiziert werden. Trotz allem waren die Läufe der kleinen Maseratis wunderbar anzusehen und man sah den Kampfgeist dieser kleinen Kobolde.

 

Bei den Sololäufen lief die Windspielhündin Dark Legends Rendezvous (A) gegen die Windspielrüden Andrea (I), Simbel de Kenty’o (I) und Aizzaro de Valverde Santo (A). Im 1. Sololauf waren die Einlaufzeiten der Miniwindis recht gut und dann im 2. Sololauf die große Überraschung - Dark Legends Rendezvous (Spirit) lief eine Superzeit von 30,86 - Bravo!!!! Auf dieser Bahn eine absolute Spitzenzeit. Zum Vergleich: der Bahnrekord - aufgestellt im August 2006 von Bocciola de Valverde Santo - beträgt 29.83 Sekunden.

 

In der Pause saßen wir Windspielleutchen zusammen und hatten vieles zu Plaudern und zu berichten. Natürlich mussten wir dem hervorragenden Büffet einen Besuch abstatten ... und was soll ich viel erzählen … es schmeckte allen wunderbar!

 

Alle Teilnehmer/Besucher am Eröffnungsrennen zum IGCC 2007

     

     
Ergebnis Finallauf Rennklasse gemischt, 360m
rot Adelchi Nuageblue (I)30.711. Platz
blau Diretto de Valverde Santo (A)30.992. Platz
weiss Giglio del Vento Rosso (A)disq. 
schwarz Chick King of Ivar (CZ)disq. 
gelb Filugello del Vento Rosso (A)34.623. Platz
gestreift Beniaminia Rabbed (SK)36.174. Platz
     
Ergebnis Solo-Finale gemischt, 360m
1. PlatzDark Legends Rendezvous

(A)

30.86
2. Platz Andrea

(I)

32.35
3. PlatzSimbel de Kenty’o

(I)

32.40
4. PlatzAizzaro de Valverde Santo

(A)

32.76
     
Ergebnis IGCC 2007 Rüden
1. PlatzDiretto de Valverde Santo

(A)

30.99  
2. PlatzAndrea

(I)

32.35  
3. PlatzSimbel de Kenty’o

(I)

32.40 
4. PlatzAizzaro de Valverde Santo

(A)

32.76 
5. Platz Filugello del Vento Rosso

(A)

34.62 
     
Ergebnis IGCC 2007 Hündinnen
1. PlatzAdelchi Nuageblue

(I)

30.71  
2. PlatzDark Legends Rendezvous

(A)

30.86 
3. PlatzBeniaminia Rabbed

(SK)

36.17 
     

Hier geht es zu den Fotos