Die siebente Woche
.....autsch, tut das weh!!!

 

Unseren “MINIWINDIS“ wurde der Chip eingesetzt. Donola quiekte nur ganz kurz, von Dondolo kam nicht der geringste Laut und unser kleinster Bube Diretto, machte Krach unterm Dach und ich war nahe einer Ohnmacht aus lauter Mitleid und Angst um meine Babys.

 

Frau Dr. Tilzer hatte mit uns alle Hände voll zu tun, da ich auch von ihr beruhigt und getröstet werden musste. Mit der kleinen Rasselbande zu Hause angekommen ging jedoch das Spielen und Raufen von den Dreien wieder los, so als sei nichts geschehen.

 

Bocciola ist immer noch voll Mutter und betreut ihre Welpen wie man sieht auch auf engstem Raum.

 

    

Donola (Hü)

Bocciola kümmert sich um ihre Welpen....

Diretto und Dondolo (Rü)